Vergabedokumentation

Der Auftraggeber hat alle vergaberechtlich relevanten Entscheidungen und Schritte sorgfältig zu dokumentieren. Die Vergabeakte ist zeitaktuell zu führen. Sie muss alle relevanten Dokumente enthalten, die im Falle einer Rüge unverzüglich der zuständigen Vergabekammer übersandt werden müssen.

Wissen Sie, welche Dokumente in einer Vergabeakte geführt werden müssen? Gehören handschriftliche Aufzeichnungen aus einer Bieterpräsentation dazu?
Machen Sie hier Fehler, findet sich Ihre Vergabeakte sehr bald bei der Vergabekammer, d.h. Ihr gesamtes Verfahren gerät in Gefahr.

Wir helfen Ihnen bei der

  • Pflege der Vergabeakte im Hinblick auf Aktualität und Vollständigkeit
  • Lückenlosen Dokumentation sämtlicher Vergabeschritte