Makroskopie und Stereoskopie

Risstiefenbestimmung am Stereomikroskop
Risstiefenbestimmung am Stereomikroskop

Unsere Spiegelreflexkameras und das Binokular-Stereomikroskop mit einer Gesamtvergrößerung von bis zu 90:1 und der Option für Tiefenprofil-Messungen ermöglichen ein breites Spektrum an Aufnahmemöglichkeiten zur makroskopischen Dokumentation.

Mit digitalen Kamerasystemen werden die Proben in Übersichts- und Detailaufnahmen in allen Untersuchungsschritten erfasst. Modernste Aufnahmetechnik, Bildverarbeitungssysteme und Datenbanken ermöglichen zahlreiche Auswertungen und entsprechende Archivierungen.

  • Makroskopische Bauteildokumentation
  • Stereomikroskopische Untersuchungen
  • Dokumentation von Testaufbauten- und abläufen
  • Filmen von Tests
  • Digitale Bildanalyse

Risstiefenbestimmung am Stereomikroskop