Rückbautechnik für Kerntechnische Anlagen

Rückbautechnik für Kernkraftwerke

Der Schwerpunkt unserer Leistungen beim Rückbau kerntechnischer Anlagen liegt auf der technischen und qualitätssichernden Ebene der Maschinen- und Bautechnik. Wir unterstützen bei der Planung und begleiten in allen Phasen der Stilllegung und Beseitigung kerntechnischer Einheiten – von der Beratung zur notwendigen Zerlegetechnik oder bei Genehmigungsverfahren bis hin zur qualifizierten Begutachtung. Wir prüfen kerntechnische Anlagen und alle qualitätssichernden Maßnahmen zur Zerlegung auf höchstem technischem Niveau. Interdisziplinär und unter Berücksichtigung realistischer Gefährdungsszenarien, Tests sowie des Controllings erhalten unsere Kunden die maßgeschneiderte Lösung.

  • Planung, Projektbegleitung und Beratung bei der Stilllegung und Beseitigung von Kernkraftanlagen (Maschinen- und Bautechnik)
  • Konzeptplanung bis hin zur Erstellung von Auftragsunterlagen
  • Gutachtertätigkeit zur Zerlegetechnik
  • Erarbeitung, Festlegung und Durchführung von Prüfungen und qualitätssichernden Maßnahmen zur Zerlegung kerntechnischer Anlagen

Rückbautechnik für Kernkraftwerke

Planung, Beratung, Erstellung und Projektbegleitung

  • Projektführung, Projektbegleitung
  • Technische Planung/ Beratung
    • CAD-Konstruktion und CAD-Simulation (Kinematik und Mehrkörpersimulation (MKS))
    • Lineare und nichtlineare FE-Analysen, Strömungssimulationen
    • Planung zu EMSR-Technik
    • Planung Zerlegeabläufe/ Zerlegetechnik
    • Auswahl Bewertung diverser Rückbautechniken
    • Erstellung Spezifikation der Leistungsverzeichnisse
    • Radiologie/ Strahlenschutz
    • Technische Unterstützung bei Genehmigungsverfahren
    • Bautechnische Beratungsleistung
    • Vorbereitung und Begleitung von Abnahmeverfahren

Gutachtertätigkeit zur Zerlegetechnik

  • Prüfung der Konzepte und Erstellung von Rückbaugutachten (Beratung schon in der Konzeptphase)
  • Herstellungsbegleitung mit Teil-Prüfungen/ Abnahmen
  • Prüfung des Mock-up Testprogramms
  • Abnahmen der Mock-up-Tests
  • Testbegleitung/ Testdurchführung
  • Begutachtung und Erstellung Teilgutachten Zerlegetechnik
  • Durchführungen von Werksabnahmen
  • Durchführung von Baustellenabnahmen
  • Abnahme der IBS (Inbetriebsetzung)
    • Prüfpläne
    • Abnahmeprotokolle
  • Technische Begleitung im Rahmen der Durchführung des Aufsichtsverfahrens (Rückbaubegleitung)
  • Rückbaubegleitung
  • Strahlenschutz und Radiologie

Durchführung von Prüfungen und qualitätssichernden Maßnahmen für Betreiber kerntechnischer Anlagen

  • Konzept- und Planungsüberprüfung
  • Gefährdungsanalyse, FMEA
  • Planung und Durchführung von Testaufgaben
    • Durchführung von Erdbebentests an Bauteil-Strukturen
    • Durchführung von Schwingungsanalysen
  • Technische Prüfungen, Abnahmen (Maschinentechnik und Steuerung)

Feuer und Partikelausbreitung

  • Feuerausbreitung beim Rückbau
  • Partikelausbreitung durch Wind
  • Brandausbreitung (Castor-Behälter)

Referenzen

  • KKW Niederaichbach
    • Gutachter für die gesamte Zerlegetechnik
  • Rückbau Reaktoren Forschungszentrum Karlsruhe
    • MZFR
    • KNK
    • FR2
  • Energiewerke Nord (EWN)
    • Stilllegung WAK