Erprobung und Betriebsfestigkeit

An unserem Hauptsitz in Ottobrunn verfügen wir über 5.000 m2 überdachte Prüffläche (Hallen) mit moderner Infrastruktur, zentraler Hydraulik-, Druckluft- und Kühlwasserversorgung sowie Sicherheitseinrichtungen (z.B. Werksfeuerwehr). An unseren Standard- und Sonderprüfständen prüfen, erproben und qualifizieren wir Funktionseinheiten oder einzelne Bauteile und Komponenten. Dabei untersuchen wir die Dimensionierung, die konstruktive Auslegung, die Bauweise und die verwendeten Werkstoffe sowie das Verhalten unter definierten Größen. Außerdem entwickeln wir innovative Testvorrichtungen. Gerne beraten wir Sie individuell – bereits im Vorfeld, während der gesamten Produktionsdauer oder bei spezifischen Problemen. 

Unser Siegel steht für die Qualität unseres akkreditierten und zertifizierten Testhauses.

Komponenten- und Strukturversuche

  • Erprobung von WEA-Komponenten
  • Funktions-, Hardware-in-the-Loop- und Dauerlauferprobung
  • Umweltsimulation an Komponenten
  • Erfassung der Betriebslasten
  • Betriebsfestigkeituntersuchungen
  • statische Kennwerte
  • Ermüdung