Umweltengineering

Beim Umweltengineering steht der Anspruch, ökonomische und ökologische Interessen in Einklang zu bringen im Vordergrund. Wir sorgen für einen sinnvollen Umgang mit natürlichen Rohstoffen und beraten unsere Kunden bei allen Fragen, die sich in Bezug auf die Nutzung von Wasser, Luft und Energie stellen. Wir unterstützen bei der Abwägung von Umweltbelangen gegenüber anderen unternehmerischen Interessen und tragen so zu einer kosten- und umwelteffizienten Unternehmensführung bei.

Auf Grund unserer Tätigkeit als Koordinator in größeren Verbundprojekten können wir den neuesten Stand von Technik und Wissenschaft in die tägliche Projektarbeit einfließen lassen. In speziellen Fällen erarbeiten wir selbst Lösungen im Rahmen eigener Forschungsarbeiten. Beispiele hierfür sind BioREx und DROP oder etwa die Optimierung eines Verfahrens zur Aufbereitung eines mit organischen Schadstoffen belasteten Abwassers.

Höhenmodell LIDAR

Unsere Leistungen

  • Umweltverträglichkeitsanalysen
  • Gefährdungsbeurteilungen und Risikoanalysen
  • Kampfmitteluntersuchungen
  • Technologiebewertung, Leitfäden
  • Abfallwirtschafts-, Entsorgungs- und Verwertungskonzepte
  • Energiemanagement