Additive Fertigung

Materialanalysen, Festigkeit, Nachweisführung und Tests, Qualitätssicherung

Die Potentiale der additiven Fertigung bewegen die verschiedensten Branchen, u. a. Luft- & Raumfahrt, Automotive und Medizintechnik. Entscheidend für eine gleichbleibend hohe Qualität der Strukturen und Bauteile, die vielmals komplexen statischen und dynamischen Belastungen im verbauten Zustand ausgesetzt sind, ist die Absicherung der gesamten Prozesskette der additiven Fertigung.
Unsere Kunden profitieren von unserer jahrzehntelangen, branchenübergreifenden Erfahrung in der Nachweisführung in unseren akkreditierten Testlaboren (DIN/ISO 9001/9100; DIN/ISO 17025). Durch innovative Methoden der Nachweisführung und neue Prüfverfahren entwickeln wir unser Leistungsspektrum kontinuierlich weiter.

Leistungen aus einer Hand

Bauteil-Entwicklung

Unsere Kunden

  • Bauteilverantwortliche bei OEM und Zulieferern
  • Entwicklungsdienstleister

Unsere Leistungen

  • Materialeigenschaften – Kennwertermittlung (statisch, zyklisch)
  • Topologie- und Shapeoptimierung zur Bauteilauslegung
  • Branchenspezifische Zulassungskonzepte
  • Simulationen (FE, ...)

Fertigung

Unsere Kunden

  • Hersteller von Fertigungssystemen
  • Fertigungsunternehmen

Unsere Leistungen

  • Produktionsbegleitende Werkstoff- und Bauteiluntersuchungen
  • Pulvercharakterisierung
  • Simulationen
  • Kundenspezifische Entwicklungen von QS-Konzepten

Prüfung

Unsere Kunden

  • Bauteilverantwortliche bei OEM und Zulieferern
  • Fertigungsunternehmen

Unsere Leistungen

  • Prozessbegleitende Mikrostrukturcharakterisierung
  • Optimierung der Prozessparameter
  • Computertomographische Untersuchungen (CT)
  • in-situ Röntgenprüfungen zur Darstellung von Funktionen (elektrische, mechanische,
    thermische Anregung)
  • Bauteiltests / Subsystem- und Systemtests
  • Systematische Schadensanalysen nach VDI 3822
  • Mikrostrukturuntersuchungen
  • Eigenspannungsmessungen