Digitale Analysen aus der Luft

Forstanwendungen - Digitale Analysen aus der Luft

Nachhaltig unsere Wälder zu schützen und erfolgreich zu bewirtschaften, ist gesellschaftlicher, staatlicher, wirtschaftlicher und individueller Anspruch zugleich. In unseren Wäldern werden die Auswirkungen der stetig steigenden Anzahl an Naturkatastrophen und des Klimawandels sichtbar. Förster und Waldbauern sehen sich oftmals einem geschädigten Wald gegenüber - induziert durch Kalamitäten, Sturmwurf oder Trockenheit.

Die Charakterisierung von Wäldern war bisher aufwändig, kostenintensiv und wurde typischerweise auf einer 10-Jahres-Basis vorgenommen. Die beschleunigten Veränderungen im Wald erfordern ein regelmäßiges Monitoring der Waldflächen. Eine Aktualisierung der Walddaten aus der Luft wird mit Satelliten- und Luftbilddaten in kürzeren und flexibleren Abständen möglich. Digitale automatisierte Analyseprozesse liefern wichtige Informationen für die Früherkennung. Daraus leiten sich Maßnahmen zur Reduzierung von Waldschäden sowie einem nachhaltigen strategischen Waldumbauprozess ab.

ForstMonitor zur Risikovorsorge

Unser ForstMonitor stellt jährliche Informationen bis hin zu Ad-hoc Aussagen in hoher Güte bereit. Sie profitieren von passgenauen Lösungen und einer individuellen Beratung.

Unsere Services umfassen folgende Leistungen, die modular zusammengestellt werden können:

Gelände

Sie erhalten Informationen zur Gebietscharakteristik mit den Bestandteilen Hangneigung, Exposition und Höhenlage.

Bestand

Baumarten, Baumhöhen und Kronenschlussgrad helfen Ihnen bei der Charakterisierung Ihres Waldes.

Schaden

Bedarfsorientierte Analysen zu Schadereignissen wie Sturmwurf, Schneebruch, Trockenschäden und Schädlingsbefall bieten wir Ihnen im gewünschten Zeitfenster.

Forst-GIS-Management

Digitalisierungsdienstleistungen, Geodatenbankmanagement, Beschaffung und Auswertung aktueller Luft- und Satellitenbilddaten.

Betreiben Sie Risikovorsorge und schützen Sie Ihren Wald schon heute digital. Mit unseren Fernerkundungsanalysen erkennen und reagieren Sie frühzeitig auf Stressfaktoren und potenzielle Naturgefahren:

  • Risikoanalysen, z.B. potenzielle Hangrutschflächen, Überschwemmungen, Waldbrand
  • Schadensanalysen/Post-Disaster-Analysen, z.B. Bestimmung von Schadensausmaß und Soforthilfen
  • Vitalitätanalysen
  • Verbuschungsanalysen

Im Bereich der terrestrischen Aufnahme stehen Ihnen unsere Borkenkäfer-App und WoodCA-App zur Verfügung. Lokalisieren Sie mit der Borkenkäfer-App (BarkBeetleDetection) Ihre Schadbäume und planen Sie die nächsten Schritte. Mit WoodCa erfassen Sie leicht und zügig Ihre Holzpolter mit fotooptischer Vermessung.

Externer Inhalt - YouTube

An dieser Stelle finden Sie Inhalte eines Drittanbieters, die Sie mit einem Klick anzeigen lassen können.

Dadurch können personenbezogene Daten an den Dienst YouTube übermittelt werden. Mehr Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.


Sprechen Sie uns an. Egal ob Bundesministerium, Landesamt, Forstbetriebsgemeinschaft oder Privatwaldbesitzer – unsere Lösungen sind für jeden Anwendungsfall adaptierbar.


Diese Partner vertrauen uns:

  • Bayerische Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft (LWF)
  • Hessen Forst
  • Thüringen Forst
  • Sachsen Forst
  • Landesbetrieb Wald und Holz NRW
  • Intend Geoinformatik GmbH
  • US Army Corps of Engineers
  • EU Joint Research Centre (JRC)

Informieren Sie sich auch zu unseren Veröffentlichungen:

Kontakt

IABG Geodaten – Forst

Tel. +49 3518923-134 • forst@iabg.de