Details

Webinar: Die Psychologie der Mensch-Roboter-Kollaboration

Wie arbeiten Mensch und Maschine in der Mensch-Roboter-Kollaboration sicher zusammen?

Ein Roboter darf kein menschliches Wesen verletzen oder durch Untätigkeit zulassen, dass einem menschlichen Wesen Schaden zugefügt wird.

Mit den sogenannten Robotergesetzen beschrieb Isaac Asimov die Grundregeln des Roboterdienstes zum Schutz von Mensch und Umwelt im Bereich der Science-Fiction.

In aktuellen technischen Entwicklungen gelten einfachere, umsetzbare, aber auch einschränkende Regeln. Die Schutzprinzipien der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) sind in der Norm DIN EN ISO 10218 „Industrieroboter –Sicherheitsanforderungen“ beschrieben.

Was muss der Mensch in dieser Kollaboration, wissen, tun, kennen und erwarten?

Melden Sie sich bitte unter academy@iabg.de an.

Wir freuen uns, Sie auch bei unserem Morning Pint am Mittwoch, 12.05.2021, 8:00 - 8:30 Uhr zu dem Thema zu begrüßen.
> Details zur Teilnahme und weitere Morning Pint Termine