Maritime

In der Domäne Maritime unterstützen wir als herstellerneutraler Berater unsere Kunden auf der Amtsseite und der Industrie bei der Konzeption und der Beschaffung von Waffensystemen der Marine.

Dabei konzentrieren wir uns auf die Analyse und Bewertung von Waffensystemen in Bezug auf das von der Marine geforderte Fähigkeitsspektrum der jeweiligen Systeme. Darüber hinaus begleiten wir Waffensysteme auf ihrem gesamten Lebensweg – von der Konzipierung über Nachweisführung und Einführung bis hin zu Kampfwertsteigerungsmaßnahmen.

Unsere Leistungen umfassen:

  • Programm-Management
    Unterstützung und Begleitung beim Management von Projekten in allen Phasen von der Konzipierung bis zur Nutzung u.a. durch Anforderungsanalyse, Qualifizierung, Life-Cycle-Cost-Analysen, ILS (Integrated Logistic Support) und integrierte Nachweisführung.
  • Fähigkeitsanalyse
    Operationelle und technisch-wissenschaftliche Analysen einzelner Systemelemente wie Sensoren und Effektoren bis hin zur Bewertung von komplexen Waffensystemen.
  • Modellbildung und Simulation
    Konzipierung und Betrieb von Analysewerkzeugen und Testbeds zur Unterstützung und Weiterentwicklung im Rahmen von Leistungsnachweisen, CD&E (Concept Development & Experimentation) und Interoperabilitätsuntersuchungen.

Zur Lösung der zukünftigen Herausforderungen an die Marine, wie z.B. Mehrbesatzungskonzept, Piraterie, Terroristenabwehr, BMD (Ballistic Missile Defence) und flexible, modulare Einsatzkonzepte, leisten wir mit Hilfe unserer querschnittlichen Fähigkeiten aus den übrigen Domänen wertvolle Beiträge.