IT Public procurement management

IT Public procurement management

The volume of public procurement regarding IT services and products in Germany is more than €20 billion per year . This represents a very attractive market for international IT enterprises. At the same time, foreign participation in IT public procurement is often hindered by Germany’s particularly complex implementation of the European public procurement law, such as VgV (Regulation on the Award of Public Contracts), SektVO (Sectoral Regulation), VSVgV (Regulation on the Award of Defence and Security Contracts), and UVgO (Regulation on the Award of Public Supply and Service Contracts below the EU Thresholds).

Our public procurement experts will successfully guide your company through this complex public procurement process in Germany.

 

Your added value

You benefit from being able to concentrate on your core services and the content of your offer, while our team handles all of the bureaucratic trappings involved in Germany’s public procurement system. You get into new markets faster.

 

Our services

  • Research of open calls and tenders that are of interest to your company
  • Advice and support in creating potentially successful offers
  • We will use our in-depth knowledge of the market, competitors, and decision-makers to optimize your offer and negotiations
  • We will significantly improve your chances of success by our conscientious and accurate handling of all public procurement formalities
  • We are at your side when navigating through the complex German public procurement processes
  • Advice, moderation, and support in contract negotiations
  • Expert technical consultation and support in defending your own interests during review procedures, for example

 

Wir nennen das die „Atmende Vergabestelle“:

Unser Beitrag bei komplexen Vergabesituationen

Unsere IT-Vergabeexperten sind spezialisiert auf Vergabeverfahren in besonders komplexen Situationen, wie

  • der Konkretisierung des Vergabegegenstandes selbst oder
  • Vergaben, die aufgrund von Störungen im Vergabeprozess, wie z. B. Bieterrügen, in Schieflage geraten sind.

Ihr Mehrwert

Mit kreativen Ansätzen und unter Nutzung des gesamten Instrumentariums der Vergabenormen und konstruktiver Ausgestaltung der Vergabeprozesse erreichen wir oft auch in scheinbar aussichtslosen Konstellationen herausragende Ergebnisse. Wir führen diese Vergaben für Sie zum Erfolg.

Sie haben Zugriff auf ein ganzes Team erfahrener Vergabeberater.

 

Unsere Leistungen für Juristen

Sie wurden als Vergabejurist mandatiert, ein Vergabeverfahren eines IT- oder Kommunikationssystems juristisch zu begleiten und haben Schwierigkeiten, die technischen Fachtermini Ihres Mandanten umfassend zu verstehen?

Unsere Spezialisten sind in der Lage, zwischen Ihnen und der Fachabteilung zu vermitteln. Auch technische Ansprechpartner haben oft Schwierigkeiten, juristische Anforderungen zu verstehen und umzusetzen.

Gemeinsam mit Ihnen sind wir in der Lage, Rügen angemessen und qualifiziert zu beantworten und bereits begonnene Vergabeverfahren erfolgreich abzuschließen. Auf Bieterseite helfen wir Ihnen, Vergabeverfahren erfolgreich anzugreifen, bei denen sich Ihre Mandanten benachteiligt fühlen.

 

Unsere Referenzen (Auswahl)

IKT-Infrastrukturen der Bundesländer, Behördennetze

Die von unseren Netzwerkspezialisten entwickelten Netzarchitekturen werden seit vielen Jahren in großen Vergabeverfahren in mehreren Bundesländern erfolgreich ausgeschrieben und nehmen eine Vorbildrolle für die IKT-Infrastrukturen der Bundesländer ein.

IT-Rahmenverträge

Unsere Vergabeexperten haben bei IT-Rahmenverträgen bereits sämtliche IKT-Produkte ausgeschrieben. Aus vielzähligen Vergabeverfahren haben wir stets die besten Lösungsansätze für IT-Rahmenverträge herausdestilliert und für die verschiedensten Anforderungen und Ausprägungen Vergabemuster generalisiert.

HERKULES

Mit 7,2 Milliarden Euro Vergabevolumen ist das Outsourcing-Projekt HERKULES der Bundeswehr bis heute eines der größten und komplexesten IT-Vergabeverfahren. Wir haben das Verhandlungsverfahren in Kooperation mit einer spezialisierten Vergaberechtskanzlei in allen Phasen fachlich-technisch begleitet: von der Verhandlung bis zur Auswertung der Angebote.

IT-Sourcing-Strategie und Vergaben 

Für einen kleineren öffentlichen Auftraggeber haben wir das bestehende IT-Sourcing analysiert und verbessert. Daraus resultierten dann von uns vollumfänglich begleitete IT-Vergabeverfahren im überschwelligen (Verhandlungsverfahren nach Vergabeverordnung VgV) und unterschwelligen Bereich (öffentliche Vergaben gemäß Unterschwellenvergabeordnung UVgO), um einen IT-Dienstleister für on-premise Outsourcing, externes Housing und die Erneuerung der Storage-Infrastruktur zu beschaffen.