Details

Kooperationsvereinbarung zwischen IABG und SSF Ingenieure AG

Mehrwert durch Zusammenarbeit im Bereich Prüfstandsplanung und bauliche Realisierung

Thomas Götzinger (SSF Ingenieure AG) und Johannes Heine (IABG) bei der Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung.

Der Test- und Entwicklungsdienstleister IABG mbH mit Stammsitz in Ottobrunn bei München und die Ingenieurgesellschaft SSF Ingenieure AG mit Sitz in München haben eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit im Bereich Prüfstandsplanung unterzeichnet. SSF Ingenieure werden künftig zusammen mit der IABG Prüfstandsanlagen entwerfen und die dafür notwendigen Gebäudestrukturen realisieren. 

Sämtliche individuellen, gebäudespezifischen Anforderungen können somit maßgeschneidert umgesetzt werden: komplexe Schalungsgeometrien, hohe Lasten, höchste Anforderungen an Baudynamik und Durchbiegekriterien, kollisionsfreie Integration aller Einbauteile und des kompletten ausrüstungstechnischen Innenlebens - jeweils abgestimmt auf die spezifischen Gegebenheiten, ob mehrgeschossige Hybridgebäude oder weitgespannte Hallenbauten. Mit internen Fachexperten für Brandschutz, Kosten- und Terminplanung bietet SSF Ingenieure die gesamte Planungskette aus einer Hand an. Zudem kann SSF Ingenieure durch das Baugeologische Institut Bauer, das Teil der SSF Gruppe ist, inhouse auf effiziente Lösungen bei schwierigem Baugrund oder hohen Grundwasserständen zugreifen. Um exzellente Lösungen für komplexe und multiple Fragestellungen in der Planung erzielen zu können, setzt SSF Ingenieure auf eine vollständig integrative Projektumsetzung mit der Building Information Modeling (BIM)-Methode.

Die IABG bringt ihre langjährige Erfahrung im Bereich der technischen Fachplanung von Prüfständen und Sonderprüfanlagen ein. Von der Idee bis zur schlüsselfertigen Übergabe begleitet, projektiert, koordiniert und steuert ein interdisziplinäres Expertenteam die Kundenvorhaben. Individuelle Beratung und Studien sorgen für eine fundierte Entscheidungsgrundlage. Diese ist Grundvoraussetzung für die Planung von Prüfanlagen und -zentren. Zudem trägt eine plankostengerechte Projektbegleitung maßgeblich zur Zufriedenheit der Kunden bei.

Mit der Kooperation bündeln die IABG und SSF Ingenieure AG ihre Leistungen und Kompetenzen und werden zu einem starken Partner für Auftraggeber. Die effiziente Zusammenarbeit bietet klare Vorteile: Abgestimmte und ins Gebäude integrierte Prüfstände lassen sich schneller, kosten- und terminsicherer realisieren und später leichter umbauen. So kann auf neue Nutzeranforderungen noch schneller reagiert werden. Zukünftig können Prüfstandsbauten dank passender Planungsmethoden in Kombination mit einer modularen Bauweise noch flexibler umgesetzt werden.

Über IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH
Die IABG bietet integrierte, innovative Lösungen in den Branchen Automotive  InfoKom  Mobilität, Energie & Umwelt  Luftfahrt  Raumfahrt  Verteidigung & Sicherheit. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren zukunftssicher und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unser Erfolg basiert auf dem Verständnis der Markttrends und -anforderungen, der technologischen Kompetenz der Mitarbeiter und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern.

Über SSF Ingenieure AG
SSF Ingenieure AG ist eine der führenden deutschen Ingenieurgesellschaften, die ihren Kunden ein interdisziplinäres Netz hochwertiger Lösungen auf allen Gebieten des Bauingenieurwesens bietet. Mehr als 300 Ingenieure, Architekten, Konstrukteure und fachübergreifende Spezialisten entwickeln intelligente und kreative Lösungen für effizientes Bauen, funktionale Bauwerke, leistungsfähige Infrastrukturanlagen und elegante Gebäude.
Als Ingenieure sind wir der Form- und Gestaltfindung verpflichtet. Wir setzen Materialien und Baustoffe der Gegenwart und Zukunft ökonomisch, ökologisch und kreativ ein. Transparente und leichte Bauwerke, klare und zurückhaltende Konstruktionen sowie sorgfältige Durchbildungen der baulichen Einzelheiten entsprechen unserem Bestreben nach hoher Wirtschaftlichkeit, Effizienz, Funktionalität und Schönheit.